Zeitschriftenabo kündigen

Sie haben „Weisses Kreuz – Zeitschrift für Sexualität und Beziehungen“ abonniert und möchten das Abo beenden?

Gemäß § 312k BGB ermöglichen wir Ihnen hiermit, Ihr Abonnement mit sofortiger Wirkung zu beenden. Füllen Sie einfach das folgende Formular aus. Ergänzend können Sie uns den Grund Ihrer Abbestellung mitteilen. Sie sind dazu jedoch nicht verpflichtet. Wir werden die Zusendung zum nächstmöglichen Zeitpunkt beenden. Bitte beachten Sie, dass der Versand unserer Zeitschrift einen zeitlichen Vorlauf braucht. Wenn Sie nach der Beauftragung unseres Dienstleisters für Druck und Versand kündigen, kann es sein, dass Ihnen die aktuelle Ausgabe noch zugeht. Vielen Dank!

Hinweise zum Datenschutz: Die Abbestellung erfordert die Eingabe von personenbezogenen Daten. Mit der Übermittlung erteilen Sie uns die Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung dieser Daten zu dem Zweck, Ihre Abbestellung zu bearbeiten. Ihre Daten werden von uns nach den gesetzlichen Vorschriften des Datenschutzgesetzes der EKD vom 15.11.2017 (DSG-EKD) vertraulich behandelt. Sie werden ohne Ihre Einwilligung nicht für andere als die genannten Zwecke verwendet und nicht an andere weitergegeben. Sie können jederzeit bei uns Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten verlangen, der Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit formlos per E-Mail widersprechen bzw. ihre sofortige Löschung verlangen.