KOMpetent in Sachen Liebe

Das Weiße Kreuz bietet Informationen und Beratung rund um Sexualität und Beziehungen

In der Liebe liegen Himmel und Hölle nah beieinander. Sie lässt höchste Lust erfahren. Aber sie kann auch tiefe Schmerzen bereiten. Liebe scheint einfach zu funktionieren – und kann es einem doch sehr schwer machen. Liebe heißt, sich auf Neues einzulassen und dazuzulernen. Es ist gut, wenn Menschen in diesem Prozess nicht allein sind.

Das Weiße Kreuz begleitet Menschen zu verschiedenen Themen. Grundlage ist der christliche Glaube mit seinen Werten und seinem Menschenbild. Dabei berücksichtigen wir die anerkannten humanwissenschaftlichen Erkenntnisse. Wir unterstützen Menschen dabei, eine erfüllende Perspektive für ihre Beziehung und ihre Sexualität zu entwickeln. Unabhängig von ihrer Lebenssituation, ihrer Überzeugung oder von ihrem Glauben. Ob bei allgemeinen Fragen oder in persönlichen Krisen: Das Weiße Kreuz ist für Sie da.

Hinweis: An vielen Stellen finden Sie neben Infos auch Zitate von Menschen, die Fragen zu unseren Themen haben. Diese Fragen begegnen uns so oder ähnlich in Gesprächen und Beratungen. Wir weisen aber darauf hin, dass Bilder und Namen nicht mit den zitierten Personen identisch sind.

Wenn die Liebe Schmerz bereitet

Neue Zeitschrift erschienen

Wenn sich zwei Menschen finden, die miteinander ihr Leben teilen wollen, ist dies ein großes Geschenk. Geliebt zu sein ist eines unserer tiefsten Bedürfnisse. Aber gerade weil die Liebe so nah, so tief und so erfüllend sein kann, ist sie auch mit schmerzlichen Erfahrungen verbunden. Immer dann, wenn einer der Partner sein Leben beschließt, bleibt der andere verwitwet zurück. Nicht minder schmerzlich, wenn auch auf andere Weise, wird meist eine Scheidung erlebt. Für manche bleibt die Liebe des Lebens ein unerfüllter Traum. Körperliche oder seelische Gebrechen können es schwermachen, Liebe und Intimität zu erleben. Die verschiedenen Erfahrungen von Schmerz, Verlust und Verzicht auf dem Gebiet der Liebe und der Sexualität sind Thema unserer neuen Zeitschrift WEISSES KREUZ, die in dieser Woche erscheint.

ICH BIN ...

verantwortlich
beratend tätig
ratsuchend
interessiert

Liebe braucht Verbündete

Sie finden eine an christlichen Werten orientierte Beratung wichtig? Unsere Arbeit wird fast vollständig von Spenderinnen und Spendern getragen. Fördern auch Sie das Weiße Kreuz. Unterstützen Sie uns dabei, Menschen in den intimsten Fragen des Lebens zu begleiten.