Mediathek

Medien & Materialien

Herausforderungen der jungen Ehe

Herausforderungen der jungen Ehe

Ausgabe Nr. 44 - IV/2010

Veröffentlicht: 15.11.2010

Aus dem Inhalt

Gertraud und Stefan Kuntze, Andacht zu 5. Mose 24,5 "Ein Schutzgebot für Jungverheiratete"
Dr. med. Ruth Gnirrs, "Wenn das 'Erste Mal' nicht klappt!"
Dr. Ute Buth, "Empfängnisregelung in der jungen Ehe"
Heidi Goseberg, "Ich heirate eine Familie!"
Dr. Ute Buth, "Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen... - Wissenswertes zum Start in die sexuelle Begegnung"

Ausgabe "Herausforderungen der jungen Ehe" als PDF herunterladen

 

Editorial

Liebe Leser,

das kennen wir alle: Wir knöpfen ein Hemd zu und merken bald, dass wir mit dem falschen Knopfloch angefangen haben. Dann müssen wir wieder von vorne anfangen. Ähnlich ist es, wenn man einen gemeinsamen Lebensweg beginnt. Begeistert lernt man sich kennen, man verliebt sich und freut sich, jemanden gefunden zu haben, der ein Leben lang mit einem zusammenbleiben möchte. Dabei übersehen wir gerne, dass es gewisse Hilfen gibt, deren Nichtbeachtung sich negativ auf die Beziehung auswirken kann. Um dem vorzubeugen, haben wir diese Ausgabe geschrieben.

Als Themen bestimmen die „unvollzogene Ehe“, der Umgang mit der Schwiegerfamilie, die Wahl der richtigen Verhütungsmittel, die Schutzbedürftigkeit der jungen Ehe und Anregungen zur beginnenden Intimität diese Ausgabe. So wollen wir vor allem jungen Paaren eine Gesprächsgrundlage für diese schöne Lebensphase geben und hoffen, dass viele davon Gebrauch machen. Auch ist es uns wichtig, Beratern und Menschen, die junge Paare begleiten, Ratschläge zur Ehevorbereitung zu geben. Die Ehe ist einer der wichtigsten Bausteine unserer Gesellschaft und ist es wert, dass man für sie und ihre Qualität einsteht!

Es grüßt Sie herzlich,

Ihr

Rolf Trauernicht

Zurück zur Übersicht Bestellen