Termine

Das Weisse Kreuz vor Ort

In Sexualfragen gut beraten - Weiterbildung für Berater

Um Menschen in Sexualfragen zu beraten, braucht es meist mehr Kenntnisse, als die gängigen Beraterausbildungen vermitteln. Das Fachreferenten-Team des Weißen Kreuzes bietet daher einen umfassenden und konzentrierten Einblick in Grundlagen, Themen und Methoden der Beratung in Sexualfragen auf christlicher Grundlage.

Das Begegnungszentrum Weltersbach hat uns zugesichert, dass die Weiterbildung stattfinden kann, auch wenn die gegenwärtigen Hygienevorschriften zum Infektionsschutz dann immer noch gültig sind!

Die Themen

  • Grundlagen biblisch-theologischer Sexualethik
  • Grundlagen der Sexualwissenschaft
  • Grundlagen der Sexualberatung
  • Sexualität in den Lebensphasen
  • Sexualität in und ohne Partnerschaft
  • Schwangerschaft
  • Pornografie
  • Sexualität und Identität

 

Das Team

  • Dr. med. Ute Buth, Bochum, Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, zertifizierte Sexualberaterin (DGfS)
  • Kai Mauritz, Lemgo, Pastor, Fachberater für Psychotraumatologie (DeGPT) und zertifizierter Sexualberater (DGfS)
  • Nikolaus Franke, Hannover, Politik- und Bildungswissenschaftler (M.A.)
  • Martin Leupold, Ahnatal/Kassel, evang. Theologe und Seelsorger

 

Infos

Ort: Begegnungszentrum Weltersbach, 42799 Leichlingen

Beginn: Montag, 09.11.2020 12:00 Uhr

Ende: Freitag, 13.11.2020 16:00 Uhr

Voraussetzung: eine anerkannte Qualifikation für Lebensberatung oder ein Studium der Psychotherapie, Psychologie oder Medizin

Preis incl. Unterkunft und Vollpension (EZ): 800 EUR

Rabatte:

  • für Berater/innen des Weißen Kreuzes 10 % (720 EUR)
  • Frühbucherrabatt verlängert bei Anmeldung bis 31.08.2020 10 % (720 EUR)
  • kombinierter Rabatt (WK-Berater bei Frühbuchung) 648 EUR

Mit der Anmeldung werden 10 % des Gesamtpreises als Anzahlung fällig, der Restbetrag bis 23.10.2020. Die Stornierung ist bis 06.08.2020 kostenfrei, ab 07.08.2020 fallen 10 %, ab 23.10.2020 fallen 50 % des Gesamtpreises als Stornogebühr an.

Anmeldung:

E-Mail: info@weisses-kreuz.de

Tel: +49 5609 83990

Ausführliche Kursbeschreibung herunterladen

Der Kurs ist bei der ACC akkreditiert.

Zurück zur Übersicht